Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Einzel-Beratungen für Frauen: 

  • Selbstliebe/Körperliebe -
    natürliche Nacktheit

  • Übungen mit dem Jade-Ei

  • Verwendung eines Kristall-Heilstabs

  • Heilsame Berührungen
  • Der Schoßraum als Zentrum Deiner weiblichen Kraft & Macht

  • Rückkehr der freien, selbstbestimmten Frau 

Feldsalat mit Erdbeerdressing...Feldsalat mit Erdbeerdressing...
Womb Wild Food...


Für unseren vitalen, hochschwingenden weiblichen Körper und Schoßraum bedarf es auch einer gesunden, vitalen, wilden Ernährung und Entgiftung.

An erster Stelle steht hochschwingendes hexagonales Wasser - am besten Quellwasser oder anderes möglichst reines Wasser, das unseren Körper auf täglicher Basis entgiftet
.


Außerdem trinke ich als Erstes am Morgen Zitronenwasser. Der Segen des Zitronenwassers für alle inneren Organe und das Immunsystem ist mittlerweile überall im Netz nachzulesen. Eine weitere Möglichkeit zur Entgiftung sind Wildkräuter-Shots.

Um unseren Körper zu nähren, benötigt es in erster Linie hochwertige, frisch gepresste Gemüse-Säfte und grüne (Wildkräuter-)Smoothies, die beide auch - bei richtiger Zusammensetzung - den Körper entgiften.

Da die Nährstoffdichte in den Lebensmitteln rapide abgenommen hat, stellen rohe Säfte eine wundervolle Möglichkeit dar, dem Körper große Mengen an Nährstoffen zur Verfügung zu stellen, die auch ohne Probleme vom Darm aufgenommen
werden.

Desweiteren bieten Wildpflanzen - besonders wenn sie aus dem Wald stammen, wo die Böden noch ursprünglich und voller Nährstoffe sind -, die Möglichkeit, unseren Körper mit wertvollen Vitalstoffen zu versorgen und uns auch wieder mit unserer ursprünglichen INNEREN Natur und unserem Schoßraum zu verbinden.

Darüber hinaus sollte unsere Ernährung so ursprünglich und rein wie möglich sein, am besten aus dem eigenen Garten, biologisch angebaut, frisch und so unverarbeitet wie möglich.

Als Ernährungsberaterin und angehender Coach für essbare Wildpflanzen nach Dr. Markus Strauß stehe ich
Dir
für weitere Infos und Rezepte gerne zur Verfügung.

Demnächst wird es auch hier im Pinzgau Wildpflanzen-Veranstaltungen geben mit mir in der Nationalpark-Gärtnerei Stuhlfelden. Nähere Infos folgen...

Melde Dich bei Interesse gerne über das Kontaktformular unten oder über die "Kontakt"-Seite hier bei mir.


Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.