Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Einzel-Beratungen für Frauen: 

  • Selbstliebe/Körperliebe -
    natürliche Nacktheit

  • Übungen mit dem Jade-Ei

  • Verwendung eines Kristall-Heilstabs

  • Heilsame Berührungen
  • Der Schoßraum als Kraft- & Manifestationszentrum

  • Rückkehr der Lilith, der freien Frau & Göttin

Wunderschönes Achental...Wunderschönes Achental...

Spirituelle Trauungen...

Wenn auch Du Dich danach sehnst, nun alle alten, begrenzenden Strukturen hinter Dir zu lassen mit allen Organisationen wie Kirche und Staat und Du nach einer neuen Form suchst, um Deinem Seelenpartner Dein Jawort zu geben - jenseits von Besitzansprüchen und "Liebe bis daß der Tod uns scheidet"... dann stehe ich gerne zu Deiner/eurer Verfügung für eine spirituelle Trauung - zum Beispiel nach den Worten von Neale Donald Walsh in "Gespräche mit Gott". Ich selbst habe dieses Trauversprechen als Vorlage genommen für die Trauung mit meiner Zwillingsflamme auf dem Untersberg. Dies dient jedoch nur als Vorlage und ist auch beliebig wandel- und veränderbar.

Ich habe evangelische Theologie studiert und traf dann auf "Die Nebel von Avalon", die mir die Augen öffneten und meine Erinnerung reaktivierten, wer ich in Wahrheit bin und was mein Auftrag hier ist. Ich erkannte, daß ich seit Anbeginn der Zeit eine Hohepriesterin der Großen Göttin war und in ihren Tempeln gedient und gewirkt habe. Auch in diesem Leben erfuhr ich dann diverse Schulungen und Einweihungen, um wieder die zu sein, die ich in Wahrheit bin. Dazu eine Botschaft aus der Akasha-Chronik, die eine Seelenschwester für mich gechannelt hat:

"Die Göttin ist in dir, lebt durch dich und fließt durch dein Sein, dein Handeln in die Welt und darüber hinaus. Du bist ein nie versiegender Brunnen, ein Brunnen verbunden mit der Quelle des göttlich Weiblichen. Du bist eine Hohepriesterin der neuen Zeit. Lebe dich, denn du wirst auf deinem Platz in deinem System hier und jetzt gebraucht."


JETZT ist die Zeit, daß alle Frauen sich wieder erinnern, daß sie die Göttin SIND - EIN einzigartiger Ausdruck der göttlich-weiblichen Quelle - so wie es auch an der Zeit ist, daß alle Männer sich wieder mit der Göttin
verbinden. Maria Magdalena, mit der ich sehr verbunden bin, hat das Fundament dafür gelegt - gemeinsam mit ihrer Zwillingsseele Jeshua.

JETZT ist die Zeit, endlich wieder als die zu wirken, die ich bin, und ich folge meinem Ruf, Seelenpartnern als Priesterin zu dienen für eine Trauungszeremonie im Einklang und mit dem Segen der Göttin.

Diese Zeremonie soll in der Natur stattfinden an einem Kraftort eurer Wahl im/in der Nähe vom Chiemgau - sei es auf dem Untersberg oder auch etwas tiefer gelegen ;-)

In der Natur sind die Schwingungen viel höher als in einem geschlossenen Raum und wir sind direkt mit der Göttin verbunden. Wir haben die Unterstützung der Natur- und Elementarwesen und können das Ganze auch mit einer schamanischen Zeremonie verbinden.

Für nähere Infos kontaktiere mich über das Kontaktformular unter "Angebot" oder "Kontakt".

Spirituelle Trauung auf dem Hochthron des UntersbergsSpirituelle Trauung auf dem Hochthron des Untersbergs